» » Frischen Sie Ihr Kalzium- und Faserwissen auf

Frischen Sie Ihr Kalzium- und Faserwissen auf

Eingetragen bei: Allgemein

Für viele Menschen kann es schwierig sein, die empfohlene tägliche Menge an Nährstoffen zu bekommen – besonders wenn es um Ballaststoffe und Kalzium geht.

Die National Academy of Sciences und die National Osteoporosis Foundation berichten, dass erwachsene Männer und Frauen eine tägliche Kalziumaufnahme von 1.000 Milligramm bis 1.200 Milligramm pro Tag benötigen, das entspricht vier 8-Unzen-Gläsern Milch, um eine gute Knochengesundheit sicherzustellen.

Laut den National Institutes of Health jedoch, ein großer Prozentsatz der Amerikaner nicht die empfohlenen Richtlinien für die optimale Kalziumaufnahme erfüllen – setzen sie ein erhöhtes Risiko für Osteoporose, eine erhebliche Gesundheitsbedrohung für Frauen und Männer und die Hauptursache für Knochen Frakturen bei postmenopausalen Frauen und älteren Menschen.

Die Amerikaner sehen sich auch einem beunruhigenden nationalen “Faserdefizit” gegenüber. Laut der Columbia University beträgt der durchschnittliche Verbrauch an Ballaststoffen durchschnittlich 10 Gramm bis 15 Gramm pro Tag – weniger als die Hälfte der empfohlenen Menge. Führende Gesundheitsexperten und Mitglieder des National Fibre Council, dessen Website www.nationalfibercouncil.org ist, ermutigen Amerikaner, mindestens 32 Gramm Ballaststoffe pro Tag zu konsumieren.

Ballaststoffe sorgen für einen reibungslosen Ablauf des Verdauungssystems und können viele Krankheiten vorbeugen. In der Tat wurde gezeigt, dass “lösliche” Ballaststoffe das Risiko einer koronaren Herzkrankheit senken, indem sie Cholesterin senken, und einige Studien zeigen, dass Ballaststoffe dazu beitragen können, Typ-2-Diabetes und Bluthochdruck zu verhindern.

Hier sind einige Tipps von Pat Baird, Mitglied des National Fibre Council und eingetragener Ernährungsberater, zum Hinzufügen von Ballaststoffen und Kalzium zur Ernährung:

* Beginnen Sie den Tag mit der Kombination von Ballaststoffen und kalziumreichen Lebensmitteln, wie z. B. einer Schüssel Vollkorngetreide mit Milch, Joghurt mit frischen Beeren oder mit Kalzium angereicherten Orangensaft.

* Wählen Sie gesunde Snacks wie Streichkäse, Nüsse, Popcorn oder Quark

* Kalzium kann in Lebensmitteln wie Brokkoli, trocken gerösteten Mandeln und getrockneten Feigen gefunden werden – die alle auch Ballaststoffquellen sind.

* Ergänzungen, wie Metamucil Kapseln Plus Calcium, die 3 Gramm Psyllium-Faser und 300 Milligramm elementares Kalzium pro Portion bietet, sind eine praktikable Option für diejenigen, die nicht in der Lage, ihre täglichen Calcium-und Faser-Anforderungen durch Essen und Trinken allein zu erfüllen.

Letztes Update am 29. Mai 2020 5:23