» » Cascara: Natürliche Heilmittel zum Abnehmen

Cascara: Natürliche Heilmittel zum Abnehmen

Cascara Sagrada (auch Sacred Bark, Bitter Rinde, Chittem Rinde, California Sanddorn und Rhamnus purshiana genannt) ist eine häufige Zutat in natürlichen Heilmittel zum Abnehmen gefunden. Ein starkes stimulierendes Abführmittel, es muss mit sehr viel Sorgfalt verwendet werden, da es Kalium und Natrium aus Ihrem Körper auslaugen kann. Von Interesse wird die Rinde des Baumes entfernt, in kleine Stücke geschnitten und für ein Jahr getrocknet, bevor sie medizinisch verwendet wird.

Spanische Priester in Kalifornien nannten den Baum, von dem Cascara geerntet wird. Sein Ursprung kann entweder von den medizinischen Eigenschaften der Rinde oder von ihrer Ähnlichkeit mit Holz für die Bundeslade herrühren.

Die meisten Ärzte werden Ihnen raten, dass Cascara nicht länger als acht bis zehn Tage hintereinander eingenommen werden sollte, so dass Sie Etiketten sorgfältig lesen müssen, wenn Sie ein natürliches Heilmittel zum Abnehmen betrachten, das Cascara enthält. Wenn Sie schwanger sind oder stillen, müssen Sie dies auch mit äußerster Vorsicht anwenden.

Es scheint der Hauptgrund für dieses pflanzliche Produkt zu sein, den Stuhlgang zu fördern, also wie sieht es in den heutigen natürlichen Heilmitteln für das Abnehmen aus? Viele der Produkte, die mit Cascara vermarktet werden, sind mit anderen Produkten verpackt, um Ihnen angeblich ein schlankes Aussehen zu geben, Ihnen zu helfen, ein Fettverbrennungsofen und so weiter zu werden. Dies ist genau das, was Sie vorsichtig sein müssen, wenn Sie Etiketten lesen. Wenn Sie ein Etikett lesen, das Cascara, Flohsamenschalen und Senna (alle Darmentleerungsverstärker) und Baldrian (für Schlaflosigkeit) und einen Appetitzügler und eine ganze Liste von anderen Zutaten hat, suchen Sie Ihren Apotheker für Sie zu übersetzen. Es kann sein, dass die Verwendung eines solchen Produkts hilft Ihnen, Gewicht zu verlieren, weil Sie fortfahren, was Sie mit Hilfe von Darm-Stimulatoren essen. Keine gesunde Art, Gewicht zu verlieren.
Während Senna, Cascara und Aloe zur oralen Anwendung als Abführmittel zugelassen sind, werden sie auch viel zu oft für entgiftende oder reinigende Behandlungen empfohlen. Es bestehen ernsthafte Risiken bei der chronischen Verwendung von Abführmitteln oder bei der Kombination mehrerer Abführmittel zusammen. Diese können das Risiko von Elektrolytstörungen, die das Herz betreffen, sowie funktionelle Darmprobleme umfassen. Vorsicht bei der Untersuchung von pflanzlichen Substanzen zur Gewichtsreduktion.

Letztes Update am 29. Mai 2020 5:29