Sind Sie depressiv, weil Sie an Darmstörungen wie Verstopfung oder chronischem Durchfall leiden? Du bist nicht allein in deiner Not; fast die Hälfte der deutschen Bevölkerung leidet an einer Art von Darmproblemen. Wussten Sie, dass selbst eine gewöhnliche Person ohne offensichtliche körperliche Dysfunktion ungefähr 10 bis 25 Pfund fäkaler Abfälle enthält, die aus unverdautem Essen und Abfällen stammen, die nicht eliminiert wurden? Diese Tatsache gibt Ihnen einen guten Grund, warum sollten Sie Darmreinigung in regelmäßigen Abständen zurückgreifen. Die Darmreinigung ist eine Art vorbeugendes Verfahren, bei dem Parasiten und andere gehärtete Materialien, die sich jahrelang an den Wänden des Dickdarms angesammelt haben, entfernt werden. Eine Darmreinigung mindestens einmal im Jahr gefolgt von einer regelmäßigen Einhaltung der Darm-Wartung Routine sorgt für ein insgesamt gesundes Wohlbefinden.

Konsultieren Sie unsere Kurzanleitung, um mehr über die fünf wichtigsten Darmreinigungsprodukte zu erfahren, die einfach aber effektiv sind.

Klistiere

Die meisten von uns wurden in unserer Kindheit mit der Anwendung von Klistieren vertraut gemacht. Wahrscheinlich hatten unsere Großeltern und ihre auch die gleiche Erfahrung. Ein Einlauf wird jedoch in den frühen Stadien der Verstopfung verwendet und sie entfernen effektiv die im Rektum oder unteren Teil des Dickdarms verstopften Materialien. Aber es ist jenseits der Kraft des Einlaufs, die verdichteten Abfälle aus den Darmwänden zu beseitigen. Es gibt auch viele Menschen, die nicht mögen, dass der Einlauf durch ihre Rektumhöhle geschoben wird, Sie wissen warum, wenn Sie die Erfahrung jemals in Ihrem Leben erfahren haben.

Einläufe bestehen hauptsächlich aus drei Arten: Wassereinläufe, Kaffeeeinläufe und Einläufe aus Ton.

Darm-Hydrotherapie

Es ist ein Verfahren, bei dem warmes gereinigtes Wasser mit Hilfe eines Einweg-Plastikschlauchs, der durch den Anus eingeführt wird, in den Dickdarm gebracht wird. Dieser Prozess kann sowohl bei Ihnen zu Hause als auch in der Klinik von geschulten Fachkräften durchgeführt werden. Colon-Hydrotherapie ist eine hervorragende Methode, um Ihr Körper-Eliminationssystem gründlich zu reinigen. Sobald die betroffenen Abfallstoffe aus Ihrem Dickdarm entfernt sind, nimmt das Organ seine normale Funktion wieder auf, um Ihre Gesundheit und Vitalität zurückzubringen.

Sauerstoff-Darm-Reiniger

Dieses Produkt gilt als das beste Produkt für die Reinigung Ihres Dickdarms, da es der einzige Volldarmreiniger ist, der die verdichteten Abfälle aus dem Dickdarm durch Oxidationsreduktionsreaktion wegschmelzen kann und die Abfälle in Form von Gas und Wasser eliminiert werden. Das Beste an diesem Produkt ist, dass es das Wachstum von nützlichen Bakterien in unserem Dickdarm stimuliert, die unsere Verdauung unterstützen, statt sie zu zerstören, wie es bei Verwendung von Produkten wie Psyllium geschieht.

Abführmittel

Abführmittel werden in den Vorstadien der Verstopfung angewendet und sie sind wirksam bei der Klärung der Därme, sie können die betroffenen Materialien nicht vom Dickdarm reinigen und können daher nicht reinigen.

Kräuterreiniger

Diese Darmreinigungsprodukte basieren auf Psylliumschalen, die in Pillen- oder Kapselform erhältlich sind. Reich an Ballaststoffen und Schleimstoffen wirkt Psyllium wie ein harter Schwamm, indem es eine automatische Kontraktion der Darmwände stimuliert.

Jedes der Reinigungspläne hat seine jeweiligen Vor- und Nachteile. Die obige Information gibt Ihnen eine Ahnung, welches Produkt für den Zustand Ihres Dickdarms geeignet ist.

Letztes Update am 17. Dezember 2018 6:21