Die „Darmreinigung nach Jentschura“ bezieht sich auf ein Konzept, das vom deutschen Naturheilkundler und Autor Dr. h.c. Peter Jentschura entwickelt wurde. Sein Ansatz zur Darmgesundheit und Entgiftung basiert auf der Annahme, dass eine Übersäuerung des Körpers und eine schlechte Ernährung zu verschiedenen Gesundheitsproblemen führen können.

Das Jentschura-Konzept umfasst verschiedene Elemente, darunter:

  1. Basische Ernährung:
    • Die Idee ist, dass eine basische Ernährung, die reich an basischen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse und Kartoffeln ist, dazu beiträgt, den Säure-Basen-Haushalt des Körpers auszugleichen.
  2. Basische Körperpflege:
    • Dazu gehören basische Bäder und Körperpflegeprodukte, die dazu beitragen sollen, die Säuren über die Haut auszuleiten.
  3. Mineralstoffe und Basenpulver:
    • Jentschura empfiehlt die Verwendung von speziellen Basenpulvern und Mineralstoffpräparaten, um den Körper zu unterstützen und zu entsäuern.
  4. Fasteinläufe:
    • Teil des Konzepts können auch regelmäßige Fasteinläufe sein, die zur Darmreinigung und Entschlackung beitragen sollen.

Es ist wichtig zu betonen, dass die wissenschaftliche Unterstützung für einige Aspekte dieses Konzepts begrenzt ist, und die Vorstellung einer systematischen „Darmreinigung“ wird von vielen Ärzten und Fachleuten kritisch betrachtet. Der Körper ist normalerweise in der Lage, sich selbst zu entgiften und überschüssige Stoffe auszuscheiden.

Bevor Sie sich für eine spezielle Darmreinigungsmethode entscheiden, ist es ratsam, mit einem Gesundheitsdienstleister zu sprechen. Ein Arzt oder Ernährungsspezialist kann Ihnen dabei helfen, sicherzustellen, dass Ihre gewählte Methode sicher und für Ihre individuellen Bedürfnisse geeignet ist.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass eine ausgewogene Ernährung, ausreichende Flüssigkeitszufuhr, regelmäßige Bewegung und der Verzicht auf schädliche Gewohnheiten oft ausreichen können, um die Darmgesundheit zu unterstützen.

Produktempfehlung

AngebotBestseller Nr. 1
Jentschura Darmpflege Einlaufgerät 1 Stück
  • Einlaufgerät mit Schlauch, geschlossenen Absperrhahn, Einlaufstück
  • Natürliche und sanfte Methode zur Reinigung des Dickdarmes
  • 1. Einlauf-/Irrigatorbecher 2. Einlaufschlauch/Ablaufstutzen 3. Absperrhahn 4. Klistierrohr mit Innengewinde 5. Flexible Einlaufhilfe 6. Mutterrohr mit Innengewinde für die Vaginalspülung (siehe Bild 'Aufbau')
AngebotBestseller Nr. 2
Jentschura Einlaufbecher P.Jentschura, Einlauf zum Selbermachen, zur Innenreinigung, 1 Liter
  • Einlaufbecher P.Jentschura, Zulauf zum Selber Machen, für Innenreinigung, 1 Liter
  • Weiss
Bestseller Nr. 3
Horn Medical 1 Liter Einlaufbecher für die Darmreinigung oder bei vaginalen Irritationen - einfache...
284 Bewertungen
Horn Medical 1 Liter Einlaufbecher für die Darmreinigung oder bei vaginalen Irritationen - einfache...
  • Ideal bei Darmbeschwerden ( z.B. Verstopfung oder Völlegefühl ) oder vaginalen Irritationen
  • Zur Reinigung oder für spezielle Fastenkuren (zB Heilfasten, basische Kuren nach Jentschura...)
  • Einfache und hygienische Handhabung für den professionellen Bedarf oder zur Selbstanwendung durch Laien
  • Der Einlaufbecher ist für den Gebrauch mit Wasser, Tee, Heilkuren oder Kaffee geeignet
  • Hochqualitatives PE und Weich-PVC (klinischer Standard)

Letzte Aktualisierung am 25.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API