» » Die Macht der Antioxidantien

Die Macht der Antioxidantien

eingetragen in: Allgemein | 0

In der dritten Klasse wurde mir gesagt, dass ich eine Arbeit zu einem Thema für eine englische Hausaufgabe schreiben könnte. Ich wählte das Thema Skorbut, da es Seeleute betrifft, die lange Zeit auf See waren, und die Entdeckung von Vitamin C als Heilmittel. Ich erinnere mich gut an die Zeitung, denn ich wurde im wahrsten Sinne des Wortes von der Unwissenheit zu einem Ort der Ehrfurcht über die Feinheiten des menschlichen Körpers und seine Reaktion auf Nährstoffe transzendiert.

Heute sind Antioxidantien das Wort auf der Straße. Sie werden verwendet, um Energie zu steigern (vergessen Sie Koffein – dieses Zeug rockt!) Und diese Antioxidantien bekämpfen Infektionen und behandeln eine ganze Reihe von Gesundheitsproblemen.

Vor XanGo, Tahitian Noni, Fruta Vida (enthält jeweils Mangostan, Goji und Acai) und jetzt Amigo Juice (eine Ehe aller drei Superfoods) hatten wir Vitamin C, E und A. Für viele von uns, Es ging darum, diese Tasse Orangensaft beim Frühstück zu trinken oder ein Vitaminpräparat einzunehmen. Aber heute sprechen wir nicht nur von einem Schlag, sondern von einem echten Schlag gegen Krankheit und Krankheit, der die Form von gesundheitsfördernden Getränken mit Antioxidantien annimmt, auf die viele Verbraucher bei ihrem Streben nach Wellness schwören.

In der heutigen sehr giftigen Welt haben Antioxidantien einen besonderen Platz im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel verdient und es lohnt sich, genauer hinzuschauen, um zu sehen, worum es geht und wie wir sie in unseren Alltag integrieren können.

Einfach gesagt, auf molekularer und zellulärer Ebene dienen Antioxidantien zur Deaktivierung bestimmter Partikel, die als freie Radikale bezeichnet werden. Beim Menschen kommen freie Radikale normalerweise in Form von O2, dem Sauerstoffmolekül, vor. Das Sauerstoffmolekül möchte oxidiert werden, und dieser Oxidationsprozess kann manchmal krebserregend sein. Freie Radikale sind die natürlichen Nebenprodukte vieler Prozesse in und zwischen Zellen. Sie entstehen auch durch die Exposition gegenüber verschiedenen Umweltfaktoren, Tabakrauch und Strahlung. Das schließt natürlich auch die Luftqualität und all den Müll ein, den wir in unseren Körper werfen, den unser Immunsystem bekämpfen muss. Wenn diese freien Radikale Amok laufen lassen, können sie Zellwände, Zellstrukturen und genetisches Material in der Zelle schädigen. Sie sind der Mobber auf dem Spielplatz und müssen mit einer festen Hand behandelt werden, denn der daraus resultierende Schaden kann schließlich zu Krankheit und letztendlich zum Tod führen.

Antioxidantien spielen eine Schlüsselrolle bei der Beseitigung der durch diese freien Radikale verursachten Zerstörung. Sie reinigen das Haus, bevor freie Radikale eine Chance bekommen, den Körper zu schädigen. Forscher haben festgestellt, dass Antioxidantien nützlich sind, um die krebserregenden Effekte der Oxidation zu verhindern.

Zu diesem Zweck hat eine Vielzahl von Gesundheitsunternehmen, vor allem in Form von Multi-Level-Marketing, aufgetaucht, die antioxidative Gesundheitsgetränke anbieten, wie sie im Perikarp, Rumpf, Fruchtfleisch, Schwarte, im Grunde die ganze Frucht, die Küche und seine Spüle, gemahlen und gemischt und serviert in leckeren 1 oz. Portionen. Ganz zu schweigen von der Mangostan-Frucht hat eine völlig neue Klassifizierung von Antioxidantien eingeführt, Xanthone genannt mit bekannten gesundheitsfördernden Nutzen zu viele, um zu listen, viele Jahre der Forschung und Jahrhunderte der positiven Nutzung.

Diese antioxidansreichen Getränke kreierten drei verschiedene Lager. Einer entschied, dass die Mangostan ihr Getränk der Wahl ist, Goji hat seine entschlossenen Anhänger und es gibt auch Acai (ausgesprochen ah-seuf-ee). Es wurde schwierig, durch Hype zu navigieren und nach Substanz zu suchen. Laut zahlreichen Berichten von Kunden haben sie alle ihre Vorteile.

Vor kurzem wurde jedoch ein Produkt eingeführt, das alle drei wichtigen Früchte in einem einzigen Produkt in getrockneter Form zusammenfasst, wobei keine Pasteurisierung erforderlich ist, die Kosten des Versands gesenkt werden und das meiste für das Geld bereitgestellt wird. Am wichtigsten war, dass jedes der drei Super-Nahrungsmittel sehr unterschiedliche Vorteile hatte. Jetzt haben wir eine Hochzeit aller drei Früchte in einem Getränk in Amigo Juice.

Die großen drei Super Foods

Das Folgende ist ein Blick auf die drei Früchte: Acai, Mangostan und Goji.

ACAI:

Die Acai-Beere oder Acai-Frucht wächst auf majestätischen Palmen im Amazonas-Regenwald und sieht wie ein lila Marmor oder eine Traube aus. Acai enthält hohe Mengen an Antioxidantien, Omega-Fettsäuren (gesunde Fette), Eisen, Aminosäuren, Ballaststoffe und viele andere Vitamine und Mineralstoffe. Die Menschen, die in der Amazonasregion in Nordbrasilien leben, haben Acai seit Hunderten von Jahren konsumiert und seine heilenden und erhaltenden Kräfte sind legendär.

Acai Berry ist bekannt, die folgenden Eigenschaften zu nutzen: Antioxidans, antibakteriell, entzündungshemmend, antimutagen, Herz-Kreislauf-System. Acai-Beeren enthalten sehr hohe Mengen an essentiellen Fettsäuren und Omega-Fettsäuren, die nachweislich das LDL senken und den HDL-Cholesterinspiegel erhalten. Sie enthalten auch eine bemerkenswerte Konzentration von Antioxidantien, um vorzeitiges Altern zu bekämpfen.

Acai-Beere ist eine dichte Quelle einer bestimmten Klasse von Flavonoiden, Anthocyanen genannt. Der ORAC-Wert von Acai Berry ist höher als bei jeder anderen essbaren Beere der Welt. Acai Berry ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe. Acai ist extrem reich an organischen pflanzlichen Proteinen, die während der Verdauung kein Cholesterin produzieren und leichter verarbeitet und in Ihre Muskeln transportiert werden als tierisches Protein (wie es in Milch oder Fleisch vorkommt).

Neben seinem hervorragenden Gehalt an Proteinen und ungesättigten Lipiden ist Acai auch reich an Kohlenhydraten und versorgt Ihren Körper mit der nötigen Energie, während er arbeitet oder Sport treibt.

Es gibt auch eine erstaunlich hohe Konzentration von Antioxidantien, die bei der Bekämpfung vorzeitiger Alterung nützlich sind. Die Proanthocyanidin-Gehalte in Acai-Beeren enthalten 10 bis 30 Mal die Anthocyanine (das sind die purpurfarbenen Antioxidantien) von Rotwein pro Volumen. Obwohl die Franzosen eine fettreiche Ernährung konsumieren, haben sie im Vergleich zu den westlichen Ländern eine geringe Inzidenz von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Sie tragen diesen Faktor zu ihrem Rotweinkonsum bei. Acai Beeren können helfen, ein gesünderes Herz-Kreislauf-System und Verdauungstrakt zu fördern, wegen seiner Synergie von einfach ungesättigten Fetten (das sind die gesunden Fette), Ballaststoffen und Phytosterolen.

Sie versorgen den Körper mit einer ausgezeichneten Ballaststoffquelle. Ballaststoffe fördern ein gesundes Verdauungssystem. Forschungsstudien legen nahe, dass lösliche Ballaststoffe helfen können, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken. Die unlösliche Faser kann helfen, das Risiko der Entwicklung bestimmter Krebsarten zu reduzieren. Essenzieller Aminosäure-Komplex zusammen mit Spurenelementen, die für die richtige Muskelkontraktion und -regeneration unerlässlich sind.

MANGOTEEN:

Die Mangostan (Garcinia mangostana) ist ein tropischer immergrüner Baum, der vermutlich auf den Sunda-Inseln und den Molukken entstanden ist. Der Baum wird von 7 bis 25 Meter hoch. Die essbare Frucht ist tief rötlich purpurn, wenn sie reif ist. In Asien ist die Mangostan-Frucht bekannt als die “Königin der Früchte”. Die äußere Schale der Frucht (Perikarp) ist ziemlich hart, typischerweise 4-6 cm im Durchmesser, ähnlich einer kugelförmigen, schwarzen Comic-Bombe.

Gesundheitliche Vorteile:

Mangostan enthält Verbindungen mit antioxidativer, antibakterieller, antifungaler und antitumoraler Aktivität. Bisherige Labortests weisen darauf hin, dass Extrakte von Mangostan gegen mehrere Krebszelllinien einschließlich Brust, Leber und Leukämie wirksam sind. Mangostan scheint auch anti-Histamin und entzündungshemmende Eigenschaften zu haben. Vor allem die Mangostan bietet starke entzündungshemmende Vorteile, die eine wichtige Rolle bei zahlreichen gesundheitlichen Bedingungen spielen.

Seit Jahrhunderten verwenden die Menschen in Südostasien die Mangostan, insbesondere die Schwarte, um Infektionen abzuwehren und zu behandeln, Schmerzen zu lindern oder Fieber zu kontrollieren und verschiedene andere Beschwerden zu behandeln.

Die meisten Studien mit Mangostan haben sich auf die Perikarpe oder die dunkle, holzige Rinde konzentriert, im Gegensatz zu der Frucht innerhalb der holzigen Rinde. Das Perikarp enthält die aktiven Xanthonverbindungen. Die Frucht selbst hat wahrscheinlich einige nützliche Verbindungen, aber die Verbindungen innerhalb der Mangostan-Frucht wurden nicht so gut untersucht wie die Mangostan-Rinde.

Einige Verbindungen in Mangostan scheinen aktiv zu sein, insbesondere Xanthone. Einige dieser Xanthone umfassen Mangostin, Mangostenol, Mangostenon A, Mangostenon B, Trapeifolixanthon, Tovophyllin B, Alpha- und Beta-Mangostin, Garcinon B, Mangostinon, Mangostanol und das Flavonoid Epicatechin.

GOJI

Goji-Beeren haben die höchste Konzentration von Beta-Carotin unter allen Lebensmitteln auf der Erde. Beta-Carotin kann unter dem Einfluss von menschlichen Leberenzymen in Vitamin A umgewandelt werden. Daher hat Vitamin A letztlich einen großen Einfluss auf Lycium. Die Funktion von Lycium auf die Augen hängt mit diesem Faktor zusammen.

Der Gehalt an Vitamin B1 und B2 von Lycium ist signifikant und der Vitamin-C-Gehalt von gefriergetrocknetem Lycium wurde mit 73 mg / 100 Gramm gemessen. Die Frucht enthält auch Vitamin C, Beta-Sitosterol (ein entzündungshemmendes Mittel), Linolsäure (eine Fettsäure), Sesquiterpenoide (Cyperon, Solavetivon), Tetraterpenoide (Zeaxanthin, Physalin) und Betain (0,1%).

Lycium enthält 18 Arten von Aminosäuren, von denen 8 unentbehrliche Aminosäuren für den menschlichen Körper sind (wie Isoleucin und Tryptophan). 50% der Lycium-Aminosäuren sind freie Aminosäuren. Lycium enthält zahlreiche Spurenelemente, von denen die wichtigsten Zink, Eisen und Kupfer sind. Reife Früchte enthalten etwa 11 mg. von Eisen pro 100 Gramm. Ning Xia Lycium enthält 45% Glucose, 7% Fructose und 5,5% Glucose.

GESUNDHEIT VORTEILE:

Goji Beeren werden seit mindestens 1.700 Jahren in Tibet verwendet. Die tibetische Medizin umfasst diese Beeren bei der Behandlung von Nieren- und Leberproblemen. Sie werden auch in Tibet verwendet, um Cholesterin zu senken, den Blutdruck zu senken und das Blut zu reinigen. Goji Beeren haben eine lange Geschichte der Anwendung in der Behandlung von Augenproblemen, Hautausschlägen, Psoriasis, Allergien, Schlaflosigkeit, chronische Lebererkrankungen, Diabetes und Tuberkulose. Goji Beeren werden von den Menschen in Tibet verwendet, um die Langlebigkeit zu erhöhen und als allgemeines Stärkungsmittel zu wirken.

Die Wissenschaft hat gezeigt, dass diese leuchtend rote Beere nicht nur extrem hohe Mengen an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien enthält, sondern auch viele einzigartige Phytochemikalien, Polysaccharide und komplexe Verbindungen enthält, die Wissenschaftler erst zu verstehen beginnen.

Goji-Beeren enthalten folgende Komplexverbindungen:

Betain, das von der Leber verwendet wird, um Cholin zu produzieren, eine Verbindung, die Nervosität beruhigt, das Gedächtnis verbessert, das Muskelwachstum fördert und gegen Fettleber schützt.

Physalin, das gegen alle wichtigen Arten von Leukämie wirksam ist. Es wurde auch zur Behandlung von Hepatitis B. Solavetivon, einer starken antimykotischen und antibakteriellen Verbindung, verwendet.

Beta-Sitoserol, ein entzündungshemmendes Mittel. Es wurde verwendet, um sexuelle Impotenz und Prostatavergrößerung zu behandeln. Es senkt auch den Cholesterinspiegel.

Cyperon, ein Sesquiterpen, das Herz und Blutdruck fördert. Es wurde auch bei der Behandlung von Gebärmutterhalskrebs verwendet. Diese Verbindungen, wie sie in der Goji-Beere gefunden werden, werden auf folgende Weise verwendet: Betain, das von der Leber zur Herstellung von Cholin verwendet wird, eine Verbindung, die Nervosität beruhigt, das Gedächtnis verbessert, das Muskelwachstum fördert und gegen Fettleber schützt. Physalin, das gegen alle wichtigen Arten von Leukämie wirksam ist. Es wurde auch zur Behandlung von Hepatitis B. Solavetivon, einer starken antimykotischen und antibakteriellen Verbindung, verwendet. Beta-Sitoserol, ein entzündungshemmendes Mittel. Es wurde verwendet, um sexuelle Impotenz und Prostatavergrößerung zu behandeln. Es senkt auch den Cholesterinspiegel. Cyperon, ein Sesquiterpen, das Herz und Blutdruck fördert. Es wurde auch bei der Behandlung von Gebärmutterhalskrebs verwendet.

Beim Navigieren durch die unzähligen Möglichkeiten bei der Entscheidung, welches Produkt auf dem heutigen gesättigten antioxidativen Markt zu wählen ist, die folgenden Kriterien zu berücksichtigen: Qualität des Produkts; Menge und Quelle der Zutat; Ruf des produzierenden Unternehmens; und Kosten.

Früher haben Gesundheitsprodukte ein bisschen davon und ein bisschen davon getan. Als jemand, der jeden Tag ungefähr 30 Vitamine auf den Markt brachte, um das zu bekommen, was mein Körper für eine gute Gesundheit brauchte, ist es aufregend, eine Reihe von Produkten zu sehen, die tiefgreifende Ergebnisse liefern. Diese Ergebnisse erlauben es den Menschen, ihren pharmazeutischen Drogenkonsum fallen zu lassen, oder zumindest die Dosis zu senken, was dem Körper das gibt, wonach er am meisten sehnt, alles natürliche Dinge. Wir können viel tun um die negativen Auswirkungen von Giftstoffen und schlechter Ernährung durch die Entscheidungen, die wir hinsichtlich Nahrungsergänzung treffen zu bekämpfen.

Letztes Update am 14. November 2018 1:46