» » Fasten & Enemas .. für einen sauberen Körper Detox

Fasten & Enemas .. für einen sauberen Körper Detox

Eingetragen bei: Entgiftung (Detox)

Vor hundert Jahren war das Leben hier auf der Erde sehr anders. Die Luft war sauberer und die Erde war reich an Nährstoffen. Als wir unsere immer größer werdende Bevölkerung ernähren mussten, änderten wir allmählich die Qualität der Luft, die wir atmen, und unser einst nährstoffreicher Boden fehlt jetzt sehr. Wir leben jetzt in der Welt der Chemikalien und Schadstoffe in unserer Luft, Wasser und Nahrung.

Unsere Körper, erstaunlich wie sie sind, waren nicht dafür ausgelegt, mit dieser Art von ständigem Angriff fertig zu werden. Können wir irgendetwas dagegen tun? Du wettest! Sie können fühlen, dass Sie die Welt nicht verändern können, aber Sie können die Auswirkungen minimieren, die all dies auf Ihren Körper hat.

Fasten ist eine der schnellsten Möglichkeiten, um Ihren Körper zu entgiften und es kann sicher getan werden. Ein dreitägiges Fasten kann Wunder für deinen Körper bewirken. Wenn Sie schwanger sind oder chronische Gesundheitsprobleme haben, dann fasten Sie nur unter der Aufsicht eines medizinischen Fachpersonals.

Unsere Körper speichern Giftstoffe, wollen sich aber von ihnen befreien. Wenn Sie ein schnelles tun, löst es Toxine aus den Geweben und sie gehen in den Blutkreislauf. Wir können dann Dinge wie Kopfschmerzen, Müdigkeit und Körperschmerzen, stinkenden Stuhl, etc. erleben. Obwohl dies unangenehm zu erleben scheinen mag, haben die Ergebnisse, die Sie durch das Fasten bekommen, die Belohnung für einen Reiniger, der Sie aufmerksamer macht.

Ist Ihnen aufgefallen, dass Sie, wenn Sie krank sind, keine Lust haben, etwas zu essen? Das ist die Art und Weise, wie der Körper damit umgeht. Es fastet natürlich. Warum? Denn wenn Sie dem Verdauungssystem eine Pause geben, kann der Körper die Giftstoffe loswerden und sich auf die Immunfunktion, das Zellwachstum und die Reinigung Ihres Dickdarms konzentrieren.

Es gibt einen richtigen und einen falschen Weg zu fasten. Mach nicht nur ein schnelles Wasser. Es scheint ein Missverständnis zu sein, dass man nur zu schnell Wasser trinkt. Nicht so. Ebenso wie 8 bis 10 Gläser Wasser sollten Sie verdünnte reine Säfte außer Orangen- oder Tomatensaft trinken. Frische Zitrone in Wasser gepresst ist ideal für die Entgiftung der Leber. Kräutertees ein paar Mal am Tag können sehr beruhigend und befriedigend sein.

Neben dem Fasten wäre es sehr hilfreich, den Heilungsprozess durch Einläufe zu beschleunigen. Die Beseitigung von alten oder betroffenen Fäkalien wird sehr hilfreich für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sein. Ein Kaffee-Einlauf funktioniert großartig. Bevor Sie den Kaffeesatz in den Topf geben, öffnen Sie eine Kapsel aus Ulmenrinde und Aloe Vera und fügen Sie sie dem Boden hinzu. Stellen Sie sicher, dass Sie gereinigtes Wasser und kein Leitungswasser verwenden. Dann folgen Sie mit einer Zitrone reinigen.

Zwischen Fasten und Darmreinigung können Sie Ihren Körper entgiften und reinigen und sich großartig fühlen.
Ampullen | Abnehmen Kapseln | Buch | Tee | Bambuspflaster | Badesalz | Brennesseltee | Chlorella | Creme | Drink | Entgiftungskur | Fußpflaster | Gesichtsmaske | Gerät | Haare | Liquid | Massage | Rezepte | Smoothies | Saftkur | Shampoo | Tabletten | Vegetarisch

Letztes Update am 8. April 2020 23:58