Home » Allgemein » Was Sie über Leinsamen wissen müssen!

Was Sie über Leinsamen wissen müssen!

Veröffentlicht in: Allgemein

Was ist die Meinung über Fischöl-Ergänzungen, und warum nicht einfach Leinsamenöl nehmen, da es Omega-3-Fettsäuren hat? Wie viel muss täglich eingenommen werden?

Die Antwort ist wirklich sehr einfach. Es gibt mehrere Omega-3-Fettsäuren. Sie werden ALA (Alpha-Linolensäure), EPA (Eicosapentansäure) und DHA (Docosahexansäure) genannt. ALA kommt in Leinsamenöl vor, während EPA und DHA in Fischölen vorkommen. ALA ist in der Lage, in EPA und dann in DHA umzuwandeln, aber das erfordert mehrere enzymatische Schritte im Körper und nicht jeder wandelt ALA in EPA und DHA, besonders mit dem Altern effizient um.

Lignane sind eine Art von Faser und gleichzeitig eine Art von Phytoöstrogen – eine Chemikalie, die dem menschlichen Hormon Östrogen ähnlich ist. Leinsamen sind die reichste Quelle von Lignanen. Wenn Sie Lignane essen, wandeln Bakterien im Verdauungstrakt diese in östrogenähnliche Substanzen um, die als Enterodiol und Enterolacton bezeichnet werden, von denen angenommen wird, dass sie Antitumor-Wirkungen haben. Lignane und andere Leinsamen-Komponenten können auch antioxidative Eigenschaften haben, das heißt, sie können die Aktivität von zellschädigenden freien Radikalen reduzieren.

Leinsamen haben einen angenehmen nussigen Geschmack und schmecken gut auf Salaten, gekochtes Gemüse oder Cerealien. Das Öl ist auch sehr lecker, obwohl es teuer ist.

Zusätzlich zu den Omega-3-Fettsäuren werden die verbleibenden zwei Bestandteile von Leinsamen, Lignane und Ballaststoffe, ebenfalls auf ihre gesundheitlichen Vorteile untersucht, sagt Diane Morris, PhD, RD, Sprecherin des Flax Council of Canada. Lignane zum Beispiel wirken sowohl als Phytoöstrogene als auch als Antioxidantien, während die im Leinsamen enthaltene Faser sowohl vom löslichen als auch vom unlöslichen Typ ist. Flachs ist eine interessante Mischung aus Nährstoffen und anderen Komponenten.

Also, worauf wartest Du? Sie haben heute die Möglichkeit, Ihren Gesundheitszustand zu verbessern! Wir bitten Sie, mehr Informationen über die Vorteile von Leinsamen und Leinsamenöl zu sammeln! Lebe ein gesundes Leben!

Neu
MAAX Detox – Natur-Medizinprodukt, reines mikronisiertes Vulkanmineral Zeolith – Darmreinigung,...
  • Entgiftet den Darm: Bindet und entfernt Giftstoffe, die durch Nahrung und Umwelteinflüsse aufgenommen wurden.
  • Unterstützt das mikrobielle Gleichgewicht: Hilft bei der Aufrechterhaltung eines ausgeglichenen Darmmikrobioms, das für eine optimale Verdauung und Nährstoffaufnahme unerlässlich ist.
  • Unterstützt das Immunsystem: trägt zu einem gesünderen Darmmilieu bei und stärkt dadurch die natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers.
  • Verbessert die Nährstoffaufnahme: Sorgt für eine bessere Aufnahme von Nährstoffen und stellt die für den Stoffwechsel notwendigen metabolischen Prozesse.
Neu
BioProphyl® Darmsanierung Phase 2 B - Prebiotische Ballaststoffe
  • prebiotische Ballaststoffe Inulin und Apfelpektin
  • ergänzt mit den Vitaminen Niacin, Biotin und Vitamin B12 zur Aufrechterhaltung gesunder Schleimhäute
  • 2. Teil der Phase II unseres Darmsanierung
Neu
BioProphyl® Darmsanierung Phase 1 - Ballaststoffe, Kräuter und Vitamine
  • wertvolle Ballaststoffe, Kräuter und Vitamine zur Unterstützung der Darmfunktion
  • mit Chlorella-Algenpulver, Löwenzahn und Fenchel zur Unterstützung der Verdauungsprozesse
  • der erste Monat der Darmsanierungskur
  • vegan und hergestellt in Deutschland

Letzte Aktualisierung am 25.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API