» » Lieblingsrezepte so zu ändern, dass sie sauber sind

Lieblingsrezepte so zu ändern, dass sie sauber sind

eingetragen in: Allgemein | 0

Wenn Sie vorhaben, zu einem reinen Essstil zu wechseln, haben Sie möglicherweise Bedenken, dass Sie Ihre Lieblingsspeisen nicht mehr haben können. Dies ist jedoch nicht der Fall. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Lieblingsrezepte an einen reinen Essstil anpassen können.

Frühstück

Wenn Sie auf einen sauberen Essstil hinarbeiten, sollten Sie die Frühstückszutaten wie Müsli, Gebäck und mikrowellengeeignete Sandwiches wegwerfen. Für die meisten, wenn nicht für alle Ihre Frühstücksmenüs gibt es saubere Alternativen zum Essen – alle sind für Ihre Gesundheit besser als verarbeitete Lebensmittel.

Wenn Sie ein kaltes Frühstück genießen, versuchen Sie, Ihren Joghurt oder Müsli gegen eine herzgesunde Mischung aus Nüssen, Obst und Mandelmilch einzutauschen. Eine weitere saubere Option ist die Unterstützung von herzhaftem, nährstoffreichem Hafer. Hafer ist eine gute Quelle für Beta-Glucane sowie Mangan, Magnesium und Vitamin B1.

Wenn Sie morgens ein warmes Frühstück bevorzugen, ist das äußerst vielseitige Ei genau das Richtige für Sie. Eier sind ein wahres Kraftpaket für die Ernährung. Sie enthalten hochwertige Proteine, alle neun essentiellen Aminosäuren und unterschiedliche Mengen an essentiellen Vitaminen und Mineralien.

Ein Ei enthält 70 Kalorien, und bei rund 20 Cent pro Ei ist es schwierig, Nahrungsmittel zu finden, die vergleichbar mit den erschwinglichen und nährstoffreichen Eiern sind. Vielleicht das Beste von allem: Eier können mit fast jedem Gemüse oder Fleisch zubereitet und gegessen werden. Es gibt unzählige Frühstückseierrezepte, die sie ideal für Menschen machen, die ihren Tagesablauf ändern möchten.

Mittagessen

Beliebte Mittagsgerichte wie Sandwiches und Salate können leicht für einen sauberen Essstil verändert werden. Salate sind eine ideale Option zum Mittagessen, aber Sie müssen möglicherweise Änderungen an Ihren Favoriten vornehmen, um sich mit sauberem Essen zu unterhalten. Ein wichtiger Faktor ist die Art des Verbandes, den Sie verwenden. Wenn Ihr Verband verarbeitete Zutaten enthält, ist es an der Zeit, Ihre eigenen Zutaten von Grund auf zu erstellen. Balsamico-Essig ist die Grundlage für viele gesunde Salatdressings. Sie sind ziemlich einfach zu machen und sehr lecker.

Bei Sandwiches kann die Art des Brotes, die Sie verwenden, Ihre Diät zum Reinigen beeinflussen oder brechen. Es ist wichtig, ein nahrhaftes Brot wie Vollkornbrot zu verwenden und sich von Weißbrot fernzuhalten. Besser noch, Sie können das Brot ganz ausschneiden und zum Mittagessen Salat- oder Kohl-Wraps genießen. Es dauert zwar etwas gewöhnungsbedürftig, Sandwiches ohne Brot zu haben, aber sie sind genauso lecker.

Abendessen

Vielleicht denken Sie, dass es schwierig sein könnte, Ihre Lieblingsrezepte für das Abendessen zu ändern, vor allem, wenn sie in Ihrem Haushalt Grundnahrungsmittel sind. Die meisten Modifikationen sind jedoch sehr einfach und manche sogar nicht zu unterscheiden.

Teigwarenliebhaber können sich beispielsweise beruhigt fühlen, wenn sie wissen, dass Teigwaren für sauberes Essen immer noch auf der Speisekarte stehen, solange Bio-Weizenteigwaren verwendet werden. Es gibt viele saubere Essvariationen des klassischen Hamburgers, wobei mageres Fleisch wie Truthahn oder Hühnchen anstelle von Rinderhackfleisch oder ein Brei aus verschiedenen Bohnensorten oder Süßkartoffeln verwendet wird.

Wenn es darum geht, ein Menü mit sauberem Essen zusammenzustellen, sind die Zutaten, die Sie verwenden, ein zentrales Anliegen. Sie können saubere Versionen vieler Gerichte einfach mit biologischen, frischen Zutaten anstelle von Dosen oder verarbeiteten Zutaten herstellen. Diese einfache Umstellung ist der erste Schritt zu einer gesünderen Ernährung. Warum nicht heute anfangen?